Selbstständige oder geführte Tour

Künstlerische Installationen von Lionel Benancie

Der im Dorf Louresse-Rochemenier lebende Künstler Lionel Benancie arbeitete mehrmals mit dem Museum zusammen. Sein Interesse an Architektur und angewandter Kunst erlaubt es ihm, mehrere Medien zu nutzen, um seine Kunst auszudrücken: Design, Bild, Ton.

Die Arbeit von Lionel ist Teil eines zeitgenössischen Umfelds mit oft sehr hellen Farben und einem Spiel mit der Wahrnehmung. Der Blick des Zuschauers geht durch Trompe-l'œil oder durch die Schaffung unterschiedlicher Dimensionen verloren. Somit sind seine Kreationen nicht linear und können auf verschiedene Arten gelesen werden.

Diese Installation ist repräsentativ für sein Universum.

Troglosphere

Die Troglosphäre präsentiert Höhlenwohnungen, indem sie eine unterirdische Welt reproduziert, die von Männern besetzt ist, die wie in der Vergangenheit belebt wurden. Die Aktivitäten, die früher in Rochemenier durchgeführt wurden, sind vertreten.

Diese permanente Installation wird durch Drehen des Rads entdeckt, auf dem es platziert ist.

Sind Sie bereit zu besuchen?

Buchen Sie Ihren Besuch!